Unternehmensnachfolge

top_general

Unternehmensnachfolge
Die Beratung zur Unternehmensnachfolge betrifft Sie während der gesamten unternehmerischen Tätigkeit. Diese beginnt bereits in der Gründungsphase mit den entsprechenden Beratungen i.R. der Rechtsformwahl und Gestaltung der entsprechenden Gesellschaftsverträge mit der Verbindung zum Familien- und Erbrecht durch die entsprechende Gestaltung von Eheverträgen und Testamenten.
Bei der Unternehmensnachfolgeberatung ist es wichtig, dass gewährleistet wird, dass das Unternehmen durch entsprechende Verträge im Gesellschafts-, Familien- und Erbrecht gesichert ist, so dass die Unternehmung durch Eintreten der verschiedensten Lebenssachverhalte erfolgreich weitergeführt werden kann und durch entsprechende vorherige Gestaltungen und Vereinbarungen im betrieblichen und privaten Bereichen, die Unternehmensfortführung gewährleistet ist.
Die Regelungen sind im Laufe der unternehmerischen Tätigkeit turnusgemäß zu überprüfen und sodann ggf. anzupassen, um sachgerechte Vereinbarungen und Lösungen zu definieren.
Im Rahmen der ganzheitlichen Betrachtung der zu treffenden Vereinbarungen oder bereits getroffenen Vereinbarungen werden zwischen Ihnen und uns gemeinsam Vereinbarungen und Lösungen herbeigeführt, die im gesellschaftsrechtlichen und familiären Bereich Sicherheit durch die Betrachtung der gesamten vertraglichen Situationen geben
Wir beraten Sie bei der Entwicklung von entsprechenden Verträgen, so dass das Unternehmen und die Familie zumindest im rechtlichen Bereich durch Insolvenz, Gesellschaftertrennung, Scheidung und Erbfolge handlungsfähig und wirtschaftlich bestmöglich gesichert ist.
Unsere Steuerberatersozietät wurde im Kalenderjahr 2013 erstmalig zertifiziert nach DIN ISO EN 9001 für den Bereich Unternehmensnachfolge. Die qualitativen Abläufe zur Durchführung nach einer Unternehmensnachfolge für verschiedene Rechtsformen wurden umfassend im Rahmen der Zertifizierung geprüft und durch den TÜV Nord uneingeschränkt zertifiziert.