etriebswirtschaftliche Beratung (insbesondere im Rechnungswesen)

Neben Steuerberatung gewinnt die betriebswirtschaftliche Beratung zunehmend an Bedeutung. Wir erstellen insbesondere Lösungen für betriebswirtschaftliche Fragen im Bereich des Rechnungswesens.

 

  • Beratung bei der Gestaltung der Organisation des betrieblichen Rechnungswesens; dazu zählt auch die EDV-Organisation (Unterstützung bei der Auswahl, Einführung und Anwendung geeigneter Soft- und Hardware).
  • Entwicklung und Einführung von Kostenrechnungssystemen (Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung) und Kalkulationsverfahren auf Voll- und Teilkostenbasis (Deckungsbeitragsrechnung).
  • Entwicklung, Einführung und laufende Erstellung umfassender Controlling- und Informationssysteme zur Unternehmenssteuerung (Berichtswesen) sowohl für einzelne Unternehmen als auch für Unternehmensgruppen (incl. unterjähriger Konsolidierung).
  • Beratung und Erstellung von Planungsrechnungen zur laufenden Unternehmensentwicklung sowie in Sonderfällen (z. B. Gründung, Übernahme).
  • Die Planungsrechnungen werden mit folgenden Teilbereichen angeboten:

– GuV-Planungsrechnung (Planhorizont 3-5 Jahre)
– Ermittlung von Investitions- und Finanzierungseckdaten
– Ableitung von Planbilanzen
– Ableitung von laufenden Liquiditätsplänen

Ein entsprechender Soll-/Ist-Vergleich kann über ein Controlling-System erfolgen. Die Planungsrechnungen können in alternativen Szenarien dargestellt werden.

  • Erstellung/Auswertung und Besprechung eines DATEV Controlling Reportes
  • Betriebsvergleiche